Bräter

(19)
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
1 2 von 2

Unsere besten Bräter

Für jeden Tag der Woche!

Mancherorts hält sich hartnäckig das Gerücht: Ein Bräter wird nur zur Zubereitung der Martinsgans benötigt, dann verschwindet er wieder im Keller! Nein, unsere Bräter sind mehr als nur ein Kochutensil zum gelegentlichen Braten und Schmoren – sie eignen sich z. B. auch hervorragend für den liegend garenden Spargel, für gedünstetes Sommergemüse, für gratinierte Aufläufe, für pochierten Fisch und auch für die oben erwähnte Martinsgans. Also für jedes Gericht an jedem Tag der Woche! Im Schulte-Ufer Online-Shop finden Sie unterschiedliche Typen von Bräter. Insbesondere hochglanzpolierte Edelstahl-Bräter mit und ohne Beschichtung und praktischem Deckel sind in jedem Haushalt gern gesehen. Schulte-Ufer Bräter in Edelstahloptik sind für alle gängigen Herdarten, inkl. Induktion und Glaskeramik-Kochfelder perfekt ausgestattet. Bräter und Bratreine sind backofengeeignet und damit wie geschaffen für das scharfe Anbraten von Fleischgerichten auf dem Herd und dem anschließenden sanften Weitergaren in der „Röhre“. Die beschichteten Edelstahl-Bräter sind äußerst praktisch: Dank der besonders kratz- und abriebfesten Antihaft-Versieglung klebt darin nichts an! Und durch den Rumpf aus Edelstahl sind optimale Stabilität und einfache Reinigung garantiert.

Auch sehr beliebt sind massive Gusseisen-Bräter. Diese verfügen über eine hervorragende Wärmeleitfähigkeit und gleichmäßige Hitzeverteilung und sind ideal zum scharfen Anbraten, Garen, Grillen, Überbacken, Frittieren, Schmoren und langsamen Köcheln. Auch diese sind für den Induktions- und Glaskeramikherd perfekt ausgestattet. Gusseisen ist ein traditioneller Werkstoff, der seit Generationen für die Herstellung von Herdgeschirren eingesetzt wird. Er speichert Wärme sehr lange und gibt diese gleichmäßig über Boden und Wände an das Gar-/Bratgut ab. Ganz traditionell wie bei „Muttern“ präsentiert sich z. B. Rustika aus schwerem Gusseisen: Ideal zum scharfen Anbraten von knusprigem Fleisch, zum Garen aromatischer Gemüsegerichte, zum Überbacken raffinierter Aufläufe, zum Schmoren von Braten oder zum langsamen Köcheln von Gulasch.

Hingegen sind Aluminium-Bräter, Bratreinen und Grillplatten wahre Allround-Talente: Sie heizen schnell auf und speichern die Wärme gut, lassen sich leicht reinigen und sind vor allem nicht so schwer. So bieten sie universelle Einsatzmöglichkeiten an jedem Tag der Woche.

Fenster schließen
Unsere besten Bräter

Für jeden Tag der Woche!

Mancherorts hält sich hartnäckig das Gerücht: Ein Bräter wird nur zur Zubereitung der Martinsgans benötigt, dann verschwindet er wieder im Keller! Nein, unsere Bräter sind mehr als nur ein Kochutensil zum gelegentlichen Braten und Schmoren – sie eignen sich z. B. auch hervorragend für den liegend garenden Spargel, für gedünstetes Sommergemüse, für gratinierte Aufläufe, für pochierten Fisch und auch für die oben erwähnte Martinsgans. Also für jedes Gericht an jedem Tag der Woche! Im Schulte-Ufer Online-Shop finden Sie unterschiedliche Typen von Bräter. Insbesondere hochglanzpolierte Edelstahl-Bräter mit und ohne Beschichtung und praktischem Deckel sind in jedem Haushalt gern gesehen. Schulte-Ufer Bräter in Edelstahloptik sind für alle gängigen Herdarten, inkl. Induktion und Glaskeramik-Kochfelder perfekt ausgestattet. Bräter und Bratreine sind backofengeeignet und damit wie geschaffen für das scharfe Anbraten von Fleischgerichten auf dem Herd und dem anschließenden sanften Weitergaren in der „Röhre“. Die beschichteten Edelstahl-Bräter sind äußerst praktisch: Dank der besonders kratz- und abriebfesten Antihaft-Versieglung klebt darin nichts an! Und durch den Rumpf aus Edelstahl sind optimale Stabilität und einfache Reinigung garantiert.

Auch sehr beliebt sind massive Gusseisen-Bräter. Diese verfügen über eine hervorragende Wärmeleitfähigkeit und gleichmäßige Hitzeverteilung und sind ideal zum scharfen Anbraten, Garen, Grillen, Überbacken, Frittieren, Schmoren und langsamen Köcheln. Auch diese sind für den Induktions- und Glaskeramikherd perfekt ausgestattet. Gusseisen ist ein traditioneller Werkstoff, der seit Generationen für die Herstellung von Herdgeschirren eingesetzt wird. Er speichert Wärme sehr lange und gibt diese gleichmäßig über Boden und Wände an das Gar-/Bratgut ab. Ganz traditionell wie bei „Muttern“ präsentiert sich z. B. Rustika aus schwerem Gusseisen: Ideal zum scharfen Anbraten von knusprigem Fleisch, zum Garen aromatischer Gemüsegerichte, zum Überbacken raffinierter Aufläufe, zum Schmoren von Braten oder zum langsamen Köcheln von Gulasch.

Hingegen sind Aluminium-Bräter, Bratreinen und Grillplatten wahre Allround-Talente: Sie heizen schnell auf und speichern die Wärme gut, lassen sich leicht reinigen und sind vor allem nicht so schwer. So bieten sie universelle Einsatzmöglichkeiten an jedem Tag der Woche.

Zuletzt angesehen