Spagetti: Abschrecken? Nein danke!

Nach dem Abschütten kleben die Spaghetti zusammen?

Da hilft nur diese italienische Pasta-Weisheit: Mische die Nudeln am besten sofort mit der Soße. Nimm sie dazu mithilfe des Spaghettieinsatzes aus dem Topf und lass sie abtropfen. Auf keinen Fall solltest du sie heiß oder kalt abschrecken. Damit wäschst du die Stärke ab, die Nudeln verlieren an Geschmack und sie können die Soße nicht mehr richtig aufnehmen. Weitere Tipps und Tricks findest du Spaghettitöpfe.


Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.
Passende Artikel