Skagen-Rezept: Feierliche Kartoffelsuppe

Skagen-Rezept: Feierliche Kartoffelsuppe

Zutaten (für 4 Personen):
•    2 EL Öl
•    1 EL Butter
•    500 g Kartoffeln, mehlig kochend
•    2 Lauchzwiebeln
•    100 g Möhren
•    1 l Gemüsefond
•    200 ml trockener Weißwein
•    1 TL mittelscharfer Senf
•    1 kleine Knolle Sellerie
•    2 Knollen Petersilienwurzel
•    1 kleines Bund Blattpetersilie
•    2 kleine Knoblauchzehen
•    1 Lorbeerblatt
•    1 kleine Prise Muskatabrieb
•    ½ TL Fenchelsamen
•    Salz und Pfeffer aus der Mühle
•    250 ml süße Sahne
•    8 - 10 Baconstreifen
•    200 g Nordseekrabben

Zubereitung:

•    Kartoffeln schälen, in Würfel schneiden. 2 Kartoffeln im Wasser aufbewahren.
•    Öl in einem Topf erhitzen. Eine fein gehackte Zwiebel und Knoblauch in den Topf geben, glasig anschwitzen.
•    Sellerie, Möhren, Petersilienwurzel säubern, in kleine Würfel schneiden. Je 1 - 2 EL davon aufbewahren. Den Rest mit den Kartoffeln in den Topf geben, regelmäßig schwenken.
•    Mit Gemüsefond ablöschen. Fenchelsamen, Muskat, Lorbeerblatt und Senf dazugeben, ca. 25 - 35 Minuten leicht kochen lassen. Ab und zu umrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Suppe vom Herd nehmen, abkühlen lassen, Lorbeerblatt entfernen. Suppe mit einem Kartoffelstampfer grob zerkleinern.
•    Butter in einem zweiten Topf schmelzen, mit Wein ablöschen und ein Sieb aufsetzen. Die abgekühlte Kartoffelsuppe mit einem Holzlöffel durch das Sieb passieren.
•    Petersilienblätter zerkleinern. Die zweite Zwiebel in kurze Streifen schneiden. Die aufbewahrten Kartoffeln fein würfeln, mit Sellerie, Möhren und Petersilienwurzel zur Suppe hinzufügen.
•    Einige Minuten köcheln lassen, bis das Gemüse gar ist. Vom Herd nehmen, ca. 2/3 der Sahne einrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
•    Baconscheiben kross braten, in kleine Stücke schneiden.
•    Suppe servieren. Dazu die restliche Sahne, Nordseekrabben und Bacon als individuelles Topping reichen.






Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.
Passende Artikel