Skagen-Rezept: Smörrebrot mit scharfer Hähnchenbrust und Avocado

Skagen-Rezept: Smörrebrot mit scharfer Hähnchenbrust und Avocado

Zutaten
•    2 kleine Hähnchenbrustfilets
•    ½ EL brauner Rohrzucker
•    1 EL Honig
•    1 kleine Knoblauchzehe, fein gehackt
•    1 TL Szechuanpfeffer, grob zerstoßen
•    2 EL Sesamöl zum Braten
•    1 Bio Zitrone
•    1 reife Bio Avocado
•    2 EL glatte Petersilie, grob gehackt
•    Salz aus der Mühle
•    2 Scheiben Brot
•    Butter zum Bestreichen

Zubereitung
•    Zitrone auspressen und die Hälfte des Saftes mit Honig, Rohrzucker, Szechuanpfeffer, Knoblauch und einer Prise Salz verrühren.
•    Hähnchenbrustfilets waschen, trocken tupfen und rundum marinieren. Anschließend abdecken und mindestens 60 Minuten ruhen lassen.
•    1 - 2 EL Öl in der Pfanne bei mittlerer Temperatur erhitzen und Hähnchenfilets rundum gleichmäßig darin anbraten. Bevor sie fast vollständig durchgegart sind, vom Herd nehmen, abdecken und mindestens 10 Minuten ziehen lassen.
•    Währenddessen 2 Brotscheiben großzügig mit Butter bestreichen und mit glatter Petersilie bestreuen.
•    Avocado schälen, halbieren, in dünne Scheiben schneiden, mit Zitronensaft beträufeln und auf den Broten anrichten.
•    Hähnchenbrustfilets in 4 mm dicke Scheiben schneiden und auf dem Brot platzieren.
•    Mit Salz aus der Mühle würzen.


Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.
Passende Artikel